Da war doch noch was!

Wir können’s ja selbst nicht fassen, aber „Haus Herzenstod“ ist auch schon wieder rum. Jaja, so schnell kann’s gehen: Eben noch hat man sich in 20 panischen Minuten unter der Dusche einen Achtzeiler für’s Casting in den Schädel getrümmert, schon verhallt der letzte Applaus und man hat abends plötzlich wieder Zeit für Trash-TV und soziale Kontakte. Schade, aber auch kein Grund zum Heulen, denn schon bald gibt’s ja wieder was zum Proben und zum Pucken. Huppala, vertippt. Bevor wir den Sack (Finger weg, Guiness!) aber endgültig zumachen, gibt es natürlich noch eine letzte Sache zu erledigen!
Na, gebt’s schon zu: Ihr habt doch nicht wirklich geglaubt, dass wir euch nacheinander sämtliche SchauspielerInnen und die gesammelte Backstagecrew anpreisen wie Cervelatwaren auf der Wurstmesse und dann ausgerechnet den Penndorf vergessen, die gutmütige Schildkröte, die vor 10 Jahren das tollMut-Universum ausgespien hat? Neee, Leute, sowas passiert uns nicht. Es ist nur so: Wir vom Blog-Team sind ja alle ziemliche Quasselstrippen und bei Dave wüssten wir einfach nicht, wo wir anfangen und wo wir aufhören sollten, ohne, dass hier ein Roman entsteht, bei dem Dostojewski vor Neid erblasst wäre. In 10 Jahren tollMut hat sich da so einiges angesammelt, das könnt ihr uns aber glauben. Na schön, na schön: Wenn ihr brav seid, plaudern wir  in den nächsten Monaten vielleicht das ein oder andere über den Regiealtmeister aus, also putzt mal besser nach jeder Mahlzeit die Zähne und helft Rentnern über die Straße!
Für den Moment aber lassen wir lieber die Leute über Dave sprechen, die das Vergnügen hatten, sich von ihm in den letzten Monaten durch die akrobatischsten Proben in der Geschichte des tollMut-Theaters foltern zu lassen. Blog frei für das Ensemble von „Haus Herzenstod“:

Tim Lechthaler

Lars Dettmer

Ajas Isajev

Pierre Stoltenfeldt

Charline Kindervater

Pepa Ulrich

Sarah Schlüter-Stamm (Styling: Hilde)

Andrés Garcia Diaz

Julie Tiepermann


30.01.2018 by Pierre Stoltenfeldt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.